Welpenkurs

Grunderziehung für Welpen

Bei der Erziehung von Welpen bedarf es besonderer Sorgfalt!
Mit unserem Welpen Grunderziehungskurs schaffen wir eine solide Basis für einen artgerechten, sinnvollen Umgang mit dem Hund und somit für ein unbeschwertes Miteinander.

Vor dem Welpenkurs steht bei uns immer ein Beratungsgespräch.

Bitte vereinbaren Sie dazu mit uns einen Termin oder rufen Sie bei uns an !

Bitte beachten Sie das wir Qualzucht – Hunderassen

mit kurzen Nasen nicht mit ins Training aufnehmen werden!!!

Grundlagen zum Welpen-Grunderziehungskurs

In dem Kurs Grunderziehung von Welpen widmen wir uns folgenden Themen:

Ein Welpe kommt ins Haus

Die Natur des Hundes erkennen

Soziale Ordnung in der Familie

Erste Benimmregeln

Freudiges Herankommen

Der Hund an der Leine

Tipps & Tricks für Anfangsprobleme (Stubenreinheit, Beißhemmung, Alleine Bleiben usw.)

Die Welpenzeit ist die wichtigste Zeit im Leben eines Hundes, sie wird als Sozialisierungsphase bezeichnet,

in der der Hund am schnellsten und am effektivsten lernt.

Wir Menschen sollten in dieser Zeit, in der der Grundstock für das spätere Verhalten gelegt wird,

besonders verantwortungsvoll mit dem neuen Familienmitglied umgehen.

Ein Kurs über 8 Wochen, in dem wir Sie und ihren Welpen auf die Welt der Menschen vorbereiten.

Beginn des Kurses

 Wann der nächste Welpen-Grunderziehungskurs beginnt, erfahren Sie auf dieser Seite ganz unten.

Bitte nutzen Sie unten das jeweilige Formular um sich für den Kurs anzumelden.

Die Gesamtkosten betragen € 149,-

Inhalt und Ablauf

Neben theoretischem Wissen und vielen praktischen Übungen vermitteln wir Ihnen in diesem Kurs, wie Sie Ihren Hund Schritt für Schritt auf das Leben vorbereiten können.

 

Theorie

Praxis

Was sie über Hunde wissen sollten

  • Über Hunde
  • soziale Ordnung in der Hundewelt
  • Welche Regeln soll ich aufstellen
  • Der Alltag mit dem Hund
  • Gruppenorganisierende Verhaltensmuster
  • Wie lernen Hunde
  • Rassespezifische Eigenschaften

Was wir ihnen beibringen

  • Lockeres Gehen an der Leine
  • Komm her, wenn ich dich rufe! (freudiges Herankommen)
  • Hör auf mit dem was du tust!
  • Richtiges Spielen mit dem Hund
  • Wie laste ich meinen Hund richtig aus
  • Grundkommandos
  • Konsequenter Umgang mit dem Hund

Hier können sich die Teilnehmer des Kurses die

verschiedenen Skripte z.B. vom Theorievortrag herunterladen

 

 So läuft der Kurs ab

Der Welpenkurs ist ein Kurs von

  • 8 Praxisstunden à 60 min (wöchentlich aufeinander folgend)
  • Jeden Samstag um 14.00 Uhr
  • Theorie ca. 4 Stunden, (ohne Hund – Termin wird mit den Teilnehmern abgesprochen).
  • 8 Sozialspielstunden à 60 min

 

Alter des Welpen bei Kursstart:   8 – max. 15 Wochen.

 Was Sie mitbringen sollten:

 

Leckerchen bzw. Futter

Leine und Halsband (am besten ein Schlupfhalsband)

Eine Hundedecke (Unterlage für den Hund)

Wetterfeste Kleidung

Sonnen bzw. Regenschirm

Sie können die Sachen wie Stuhl oder Schirm auch bei uns in der Hundeschule lassen.

Wir freuen uns, auch Sie und Ihren Vierbeiner zum Welpenkurs begrüßen zu dürfen.